Jetzt fürchtet Europa eine neue Bankenkrise!

Europas Banken stehen zwar solider da als noch vor zehn Jahren. Doch Tausende Unternehmenspleiten könnten einige Finanzhäuser ins Wanken bringen. In drei Ländern ist die Situation besonders heikel. Ökonomen warnen vor dramatischen Konsequenzen.
Valdis Dombrovskis schien besorgt, aber nicht alarmiert: „Wir registrieren gegenwärtig auch nicht, dass die Kreditausfälle zunehmen“, sagte der Vizepräsident der Europäischen Kommission Mitte September im Gespräch mit WELT. Im gleichen Atemzug warnte er allerdings vor der Entwicklung in den kommenden Monaten: „Es gibt Anzeichen dafür, dass Kreditausfälle häufiger werden.
“Tatsächlich bereiten sich Politik, Zentralbanken und Bankenaufsicht in Europa darauf vor, dass die wirtschaftlichen Verwerfungen in der Corona-Krise europäische Banken ins Wanken bringen könnten. Bisher haben die Banken die Wirtschaft in der Corona-Krise unterstützt, indem sie die Notfallkredite der Staaten weitergereicht haben.
(Zitat & Bild-Quellen: Welt online vom 13.10.2020)

Faule Kredite: Die Angst vor einer neuen Bankenkrise wächst – WELT

Wirtschaft Drohende Kredit-Ausfälle | Lesedauer: 5 Minuten Europas Banken stehen zwar solider da als noch vor zehn Jahren. Doch Tausende Unternehmenspleiten könnten einige Finanzhäuser ins Wanken bringen. In drei Ländern ist die Situation besonders heikel. Ökonomen warnen vor dramatischen Konsequenzen.

Facebook